Walter Krebs Praxis Heilpraktiker für Psychotherapie
Walter KrebsPraxis Heilpraktiker für Psychotherapie
Ich bin seit mehr als 30 Jahren verheiratet und wir haben eine Tochter.

Über zwanzig Jahre war ich in einem weltweit operierenden Unternehmen als Partner-Manager tätig.

Die Zusammenarbeit mit vielen unterschiedlichen Unternehmen, deren Vorständen, Geschäftsführern, Vertriebsleitern und Mitarbeitern erforderte immer besondere Aufmerksamkeit und brachte es mit sich, dass ich immer wieder Seminare zur Kommunikation, zu Teamarbeiten und zu Psychologie besuchte.

Mir ist aufgefallen, dass wir in unserer schnelllebigen Zeit auch immer schneller die Anzeichen einer Erschöpfung, manchmal vielleicht auch Überforderung, verdrängen und auch die Warnzeichen dazu nicht verstehen, unterdrücken oder schlicht ignorieren.

Zu schnell werden menschliche Züge als Schwäche stigmatisiert. Nicht jedes Unternehmen übt hier Toleranz und unterstützt Mitarbeiter die auch mal in die Krise geraten.

Diese Themen habe ich aufgegriffen und vieles aus den Erfahrungen die ich im Umgang mit den Menschen gemacht habe in meine Ausbildung mit den zusätzlichen Schwerpunkten Stress, Burnout und Sucht mit einbezogen.

Zudem bin ich seit 2011 als Dozent an der Heilpraktiker Akademie in der Erwachsenen-Bildung tätig.

 

Seit 2015 arbeite ich mit psychisch auffälligen Kindern und Jugendlichen.

Man muss nicht krank sein um einen Heilpraktiker für Psychotherapie einzubeziehen.

Wir haben alle mal "Lebenskrisen" die wir nicht alleine bewältigen müssen und wo professionelle Hilfe möglich ist.

Noch besser ist Prävention. Wenn das Selbstbewusstsein und das Selbstvertrauen gestärkt sind und man sich der gegenwärtigen Situation und den möglichen Konsequenzen gewahr ist, wird die Krise nicht als Krise sondern als eine Chance zu neuer Sicht erkannt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Ich wünsche Ihnen Gesundheit